Mitglied werden

Als Mitglied im BZVI können Sie die im hier herunterzuladenden Text “Wege der Zusammenarbeit - Merkblatt für Mitglieder und solche, die es werden wollen” beschriebenen Möglichkeiten für sich und Ihre Situation nutzen.

Die Mitgliedschaft beginnt nach dem Eingang der schriftlichen Aufnahmebewilligung durch den Vorstand des Vereins beim neuen Mitglied mit Eingang der Aufnahmegebühr auf dem Konto des Vereins. Danach erhalten Sie auch die Zugangsdaten für den geschlossenen Mitgliederbereich auf dieser website sowie für das Mitglieder-Forum. Bitte beachten Sie im Zusammenhang mit Ihrem Mitgliedsantrag die Satzung des BZVI.

Haben Sie noch Fragen? Dann bitten wir Sie, zunächst bei den “Häufigen Fragen” nachzulesen, ob Sie dort die gewünschten Antworten finden. Falls dann noch Fragen offen sind, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular und beschreiben Sie uns möglichst genau, worum es geht.

Wirklich nur für ganz akute Notfälle, die keinerlei Zeitaufschub gestatten, haben wir eine reine Anrufbeantworter-Rufnummer eingerichtet: 03212-9099762. An diese können auch Faxe geschickt werden.

An einer Mitgliedschaft interssiert!? Hier können Sie zur Beantragung einer Mitgliedschaft ein “Merkblatt und Anforderung eines Mitgliedsantrags” herunterladen. Bitte folgen Sie den dortigen Anweisungen

Zum Öffnen des Dokuments benötigen Sie den Adobe-Reader (früher: Acrobat-Reader), den Sie nötigenfalls gratis hier herunterladen können.

[BZVI] [Chancen-Check] [Themen aktuell] [Zum Geleit] [Wer wir sind] [Wer Sie sind] [Mitglied werden] [Satzung BZVI] [Mitglieder-Seiten] [Kontenprüfung] [Häufige Fragen] [Kontakt] [links] [Impressum]